PowerShell Schnipseljagd 35/2019

Windows Terminal 0.4, docs bookmarks, GUI für Scripts erstellen, Foreach-Object, Get-ADUser in PSCore

Events

  • Expertslive Cafe Q3 Thema: Office365 (Termin TBD)
  • Microsoft Ignite 2019 4-8 November 2019 Link
  • Expertslive Europe Prag 20-22 November 2019 Link
  • Expertlive Austria Konferenz 21. Jänner 2020 – SAVE THE DATE

PowerShell Kurse

Die PowerShell Usergroup wird ab Q4/2019 jedes Wuartal drei Trainings anbieten.

  • Einsteigerworkhop – kostenlos zum reinschnuppern
  • Grundkurs – Automatisieren auf der Kommandozeile
  • Erweiterter Kurs – Mit PowerShell Werkzeuge bauen

Das Kursangebot wird derzeit ausgearbeitet und wird in 2 Wochen zur Verfügung stehen. Unser Kooperationspartner ist www.itls.at, dort werden auch die Kurse stattfinden.

Schnipsel

Windows Terminal 0.4 released

Unser neues Lieblingsterminal wird langsam erwachsen. Windows Terminal wurde in der Version 0.4 released und hat ein paar interessante Ändeungen (Config -Files in LocalStore, Tab title customizations, warning messages, …) Mehr Infos hier: Link

docs.microsoft.com bookmarks

Wer sich viel auf den Microsoft docs Seiten bewegt wird diese Möglichkeit lieben. Innerhalb von docs bookmarks setzten. Lest hier: Link

GUI für Scripts erstellen

Manchmal macht es schon Sinn eine GUI für die Scriptinteraktion zu haben. Ein schönes Walk-through bietet euch dieser Link.

Foreach-Object Parallel

PSCore/PS7 konnte bis dato Foreach-Object nur sequentiell ausführen. PS 7-Preview3 bringt parallelisierung in PowerShell. Mehr dazu hier. Link

Get-ADUser mit PSCore

Eines der größten Mankos bei PSCore sind die mangelnden Module für AD. Rick Siddaway zeigt euch wie man mit PS7 AD-Befehle verwenden kann. Link

Eine schöne verregnete Woche wünscht euch
Roman

Share This Post

Post Comment